Liebe Bürgerinnen und Bürger von Braunshorn, Dudenroth und Ebschied,

 

Weihnachten steht vor der Tür und wir alle freuen uns auf das Fest, die ruhige Zeit zwischen den Jahren und die Feier im Familien- und Freundeskreis. Das Jahr 2018 liegt fast hinter uns und der Jahreswechsel ist in unmittelbare Nähe gerückt. Im zurückliegenden Jahr konnten wir uns über eine Vielzahl an wichtigen Ereignissen, Projekten und Veranstaltungen in unserer Gemeinde freuen. Im Blickpunkt standen wichtige Bauprojekte wie der Erweiterung des Baugebietes in Braunshorn, und die Buchvorstellung der Chronik Braunshorn. Viele weitere Ereignisse wären noch zu nennen, doch ist es mir besonders wichtig, das beeindruckende bürgerschaftliche Engagement und den Einsatz der vielen ehrenamtlich Tätigen in unseren Orten besonders hervorzuheben. Ich bedanke mich bei den Gemeinderatsmitgliedern für die konstruktive Zusammenarbeit, sowie bei den Gemeindearbeitern für die tolle Leistung und bei allen die sich – oft im Hintergrund – für die Entwicklung und Lebendigkeit unserer Orte in der Vergangenheit einsetzten und dies auch in Zukunft tun werden. Ich lade Sie hiermit jetzt schon dazu ein, beim Dorferneuerungsprogramm und dabei in der dazu stattfindenden Dorfmoderation, die noch bekannt gegeben wird, von der Möglichkeit Gebrauch zu machen konstruktive Vorschläge zu einer Weiterentwicklung unserer Gemeinde zu geben. Ich wünsche Ihnen, liebe Bürgerinnen und Bürger, mit Ihren Familien auch im Namen des Gemeinderates eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachtsfeiertage. Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen alles Gute, Gesundheit, Glück und viel Erfolg!

Markus Becker, Ortsbürgermeister

 

 

Einwohnerversammlung

 

Liebe Bürgerrinnen und Bürger,

 

wichtige Gemeindeangelegenheiten sollen mit den Einwohnern in einer Einwohnerversammlung erörtert werden. Der Gemeinderat Braunshorn hat in der Sitzung am 25. April 2018, entschieden das die Einwohnerversammlungen einmal jährlich, für alle Ortsteile gemeinsam, nur noch ineinem Ortsteil, durchgeführt werden. Die Versammlung soll dann jährlich in wechsel in den Ortsteilen stattfinden. Wenn eine besondere Maßnahme in einem Ortsteil ansteht, so soll die Versammlung in diesem Ortsteil stattfinden.

Da im Ortsteil Braunshorn der Bauabschnitt III "Ober den Gärten" erschlossen werden soll, soll in Braunshorn am Dienstag 23. Oktober 2018 um 19.30 Uhr, im Gemeindehaus Braunshorn, die Einwohnerversammlung stattfinden, zu der wir alle Bürger herzlich einladen.

Becker, Ortsbürgermeister

 

Einladung zum Kindertag am 01. September 2018

 

Liebe Kinder, 

 

der Gemeinderat hat sich entschieden, dass wieder ein Kindertag stattfinden soll.

In diesem Jahr wollen wir wieder zum Zelten an die Grillhütte nach Dudenroth einladen. Eingeladen sind alle Kinder unserer Ortsgemeinde bis zum Alter von 14 Jahren.

 

Dort werden wir Spiele veranstalten und eine Nachtwanderung durchführen. Auch gibt es Stockbrot vom Lagerfeuer.

Ihr könnt euer eigenes Zelt mitbringen, oder in einem durch uns aufgestellten Gemeinschaftszelt schlafen. Mitbringen solltet ihr einen Schlafsack, eine Schlafunterlage, Kleidung zum Wechseln und natürlich die Zahnbürste nicht vergessen.

 

Wir starten am Samstag, den 01. September 2018, um 14.00 Uhr, an der Grillhütte in Dudenroth und enden am Sonntag, den 02. September 2018, um 11.00 Uhr.

 

Die Ortsgemeinde trägt die Kosten für Essen und Trinken sowie die eventuelle Unterbringung im Gemeinschaftszelt, aller Teilnehmer.

Natürlich werden auch einige Aufsichtspersonen gesucht, weshalb ich die Eltern um Unterstützung bitten möchte. Sollte kein Elternteil mit zum Zelten kommen können, bitte ich darum, sich in eurem Ortsteil mit einer Aufsichtsperson abzusprechen und Kontaktdaten zu hinterlegen. Über einen selbst gebackenen Kuchen würden wir uns sehr freuen.

 

Um schriftliche Anmeldung bis zum 24. August 2018, bei den Ortsvorstehern wird gebeten. Darauf sollte auch vermerkt sein ob ihr im eigenen oder im Gemeinschaftszelt schlafen möchtet.

 

 

 

Umweltschutz(putz)tag

 

Am Samstag 14.April 2018, fand unser Umweltschutztag unter großer Beteiligung der Bürger nd vor allem der Kinder, statt. Zum Glück wird immer weniger Müll an den Wegen gefunden aber auch das ein oder andere lang verloren geblaubte wiedergefunden, wie das lang vermisste Seil von Niclas, der sich darüber sehr freute. Nach der Sammmelaktion wurde am "Dorftreff" in Braunshorn eine kleine Stärkung zu sich genommen.

Danke, an alle Teilnehmer.